Snixx – Welche Erfolgsaussichten für Singles?

Bei Snixx handelt es sich um eine Dating Seite, welche hauptsächlich für die mobile Anwendung gedacht ist. Eine entsprechende App steht deshalb kostenlos zum Download bereit. Dies sowohl im App Store als auch im Play Store.

 

Ein Profil ist bei Snixx.net sehr schnell erstellt. Es ist möglich sich mit einem sozialen Netzwerk wie Facebook oder Google bei Snixx anzumelden oder aber man nutzt alternativ seine E-Mail Adresse dafür.

 

Auf überlange Profile und Persönlichkeitstests wird bei Snixx verzichtet, damit man sich schneller in das Flirtvergnügen stürzen kann. Ob dabei aber auch mit einem erfolgreichen Flirt zu rechnen ist, soll hier nun genauer abgeschätzt werden. Auch auf die Kostenseite bei Snixx müssen wir nun unbedingt einmal schauen. Dies hilft ebenfalls, um ein Pro oder Contra bezüglich einer Anmeldung bei Snixx, abgeben zu können.

 

Bei diesen Portalen geht die Post so richtig ab

 

Sehr beliebte Flirt-Portale





 

Nachteilig bei Snixx.net sind jedoch die dort eingesetzten Controller mit ihren Scheinaccounts. Damit dürfte so manchem Kunden der Flirtspaß heftigst vermiest worden sein. Zwar kann eine Unterhaltung mit den Controllern sicherlich eine Menge Spaß bieten und den User ein gutes Gefühl schenken. Jedoch stellt sich die berechtigte Frage, ob man für so etwas wirklich Geld ausgeben sollte.

 

Auf alle Fälle besteht die Gefahr für Singles welche ernsthaft jemanden suchen, das diese aufgrund eines falschen Accounts enttäuscht werden.

 

Snixx könnte hier jedoch Abhilfe schaffen indem es die Controller Accounts entsprechend kennzeichnen würde. Dies würde die Qualität von Snixx erheblich steigern. Bleibt also abzuwarten, ob sie dies in näherer Zukunft umsetzten werden. Zur Zeit allerdings gibt es keinerlei Unterscheidungsmerkmale zwischen echten und unechten Profilen.
Dies ist sehr schade, da auch echte User bei Snixx unterwegs sind.

 

Preise und Kosten Snixx

 

Es ist richtig, das man bei Snixx einige Funktionen kostenlos ausführen kann. Aber der Umfang ist doch recht bescheiden und lässt keinerlei Hoffnung auf ein erfolgreiches Date aufkommen.

 

Dagegen bietet die kostenpflichtige Nutzung deutlich Besseres an. Ein Abo-Modell findet man bei Snixx nicht, was natürlich erst einmal positiv auffallend ist. Jedoch muss man sich Coins erkaufen, damit eine Kontaktaufnahme mit Flirtvergnügen überhaupt erst möglich wird.

 

Diese Coins gibt es in unterschiedlichen Paketen zu erwerben. Der Payment system operator ist die CMS Solutions SIA Gertrudes iela 22 – 2 LV 1011 Riga, welcher auch für andere Dating-Seiten arbeitet.

 

Coins gibt es in kleinen, mittleren und großen Paketen zu erwerben. Je größer das Paket, desto vorteilhafter wird das Coins pro Euro Verhältnis.

 

S Paket: 160 Coins für 34,99 Euro
M Paket:  420 Coins für 89,99 Euro
L Paket:  740 Coins für 149,99 Euro
XL Paket:  1200 Coins für 249,99 Euro
XXL Paket:  2500 Coins für 499,99 Euro

 

Besonders oft genutzte Zahlungsmethoden sind dabei PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung, und Banküberweisung.
Auch mit Paysafecard und SMS kann man an Coins gelangen. Hierfür stehen aber andere Coin Pakete bereit.

 

Man nutzt die Coins anschließend, um Nachrichten schreiben zu können, Leute anzustupsen welche einem gefallen und um Geschenke zu geben.

 

Erfahrungen über Snixx

 

Die Snixx Erfahrungen bei trustpilot geben nicht so viel her, da bislang dort nur vier Bewertungen abgegeben wurden. Jedoch fallen diese dort allesamt positiv aus.

 

Bei den Bewertungen im Play Store kann man dagegen leicht erkennen, dass mehr Leute die App positiv empfinden als umgekehrt. Eine derzeitige Bewertung von nahezu 3,9 Sternen ist gar nicht zu verachten und lädt dazu ein, sich Snixx zumindest einmal etwas anzusehen.

 

Fazit zu Snixx

 

Der erste Eindruck bei der App Snixx ist gar nicht so schlecht, bezüglich Design und Aufbau. Ein Blick in die AGB bei Snixx versaut einem allerdings den ganzen Spaß. Denn es werden dort bezahlte Controller eingesetzt und dabei handelt es sich keinesfalls um ernsthaft interessierte Singles. Zwar können auch echte User auf der Plattform unterwegs sein, aber man hat keinerlei Chance die beiden unterschiedlichen Profilarten zu unterscheiden. Gut möglich also, das man für teures Geld mit einem Controller chattet ohne es zu wissen.

 

Betreiber und Kontakt Snixx

 

Mincom Enterprises Limited
Archangelou 28B
Kaimakli 1022
Zypern

 

E-Mail: service@snixx.net
Webauftritt: https://snixx.net/

 

Snixx App für Apple: https://apps.apple.com/de/app/snixx/id1171074969
Snixx App für Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.mazomedia.snixx

 

Hilfreiches zum Dating im Internet

 

Da es doch recht erstaunlich ist, wie viele Dating- und Flirtseiten mit moderierten Diensten arbeiten und Moderations- und Controllerprofile nutzen, möchte ich darauf hier nochmal besonders eingehen.
Will man als Single eine bestmögliche Chance auf einen erfolgreichen Flirt haben, so sollte man unbedingt Seiten nutzen, welche komplett ohne solche besonderen Accounts arbeiten.
Es ist leicht an den jeweiligen AGB Seiten dieser Chats zu erkennen, ob diese mit solchen Accounts arbeiten. Hat man keine Lust sich das immer wieder durchzulesen (was erfahrungsgemäß die meisten Leute denken), so kann man auch auf die Datingseiten-Testberichte kompetenter Ratgeber vertrauen.  Auch hier bei Lady Lunas Reportagen kann man schnell einen Überblick zu den jeweiligen Anbietern aus dem Datingbereich erlangen. Neben Snixx werden dort viele weitere Seiten untersucht und entsprechende Berichte darüber erstellt.

 
 
 
 

Autorin des Artikels: Lady Luna